SEMINAR // Zeichenreise Venedig


Mit 160 Architekturstudierenden und 50 Studierenden der Landschaftsarchitektur sowie 30 freiwillige Tutoren fährt der Lehrstuhl für Entwerfen und Gestalten zum Zeichnen nach Venedig. Drei Themenfelder bilden den Rahmen für die grundlegenden Fragestellungen an die Stadt und ihre Räume: Räume, Raumfolgen, Übergänge Strukturen, Konstruktionen, Typen Ränder, Kanten, Säume

http://www.eundg.ar.tum.de


Aktuelle Einträge
Archiv

© 2020  Benedikt Hartl Opposite Office I Benedikt Hartl I info@oppositeoffice.com